FAQs2020-04-08T18:49:44+00:00
Wie bekomme ich einen Termin für Mental Training?2020-04-02T18:01:18+00:00

Termine können telefonisch unter +43 650/2100326, per Mail unter hallo@koerperwerk.net oder über das Kontaktformular vereinbart werden.

Was brauche ich fürs Mental Training?2020-04-02T18:00:48+00:00

Fürs Mental Training sind keine Vorkenntnisse oder Material nötig. Nur der Wille das „Problem“ anzupacken muss da sein.

Wie läuft ein Mental Training ab?2020-04-02T18:00:13+00:00

Beim Mental Training wird ein Termin für ein Einzelgespräch vereinbart. Der Termin findet wenn nichts anderes vereinbart in der Praxis von Koerperwerk statt. Beim Termin wird zu Beginn die aktuelle Situation ermittelt (wo stehe ich gerade im Leben). Wenn das festgelegt ist wird ermittelt wohin du willst bzw was das Ziel ist. Mittels Checklisten, Tipps und dem Gespräch wird besprochen wie das Ziel erreicht wird. Oftmals reichen wenige Termine aus um das Ziel zu erreichen bzw den Weg klar zu haben.

Einzeltrainings können natürlich auch gerne über Online Videochat durchgeführt werden.

Für wem ist Mental Training?2020-04-02T17:56:14+00:00

Mental Training ist für Menschen die ein selbstbestimmtes, glückliches Leben führen möchten. Die ihre Ängste und Zweifel überwinden wollen und ihre Ziele mit Leichtigkeit und Freude erreichen wollen.

Du willst dein Leben zum Positiven ändern? Dann ist mental Training das Richtige Werkzeug dafür.

Was ist Mental Training?2020-04-02T17:55:04+00:00

Mental Training heißt übersetzt den Geist und das Denken trainieren. Gemeint ist damit sein Gehirn und den Geist zu trainieren um die gesteckten Ziele zu erreichen. Alles hat seinen Ursprung im Denken.

„Ob du denkst das du etwas schaffst oder nicht – in beiden Fällen hast du Recht“ HENRY FORD.

Wie läuft ein Online Video Training ab?2020-04-02T17:51:28+00:00

In der Einladung findest du den Link fürs Training. Zu der vereinbarten Zeit klickst du auf den Link und dann öffnet sich automatisch ein Fenster auf deinem Gerät ( je nachdem Handy, Tablet oder Laptop).

Vorbereitung ist keine nötig. Du brauchst nur deine Turnmatte und Sportbekleidung. Gleich wie beim Personal Training gibt es vorher eine Anamnese um Beschwerden, Einschränkungen, Erkrankungen, Wünsche und Ziele zu besprechen. Nach der Anamnese noch einen Beweglichkeits- und Krafttest und dann beginnt das Workout. Je nach Zielsetzung bestehend aus Übungen zum Rücken kräftigen, Bodystyling, Gewichtsverlust oder allgemeine Fitness verbessern. Dauer des Trainings ist 1 Stunde.

Gibt es einen Probetrainings-Termin?2020-04-02T17:50:51+00:00

Ja, es gibt ein kostenloses Probetraining zum Kennenlernen. Bei diesem Termin werden Problemzonen, Einschränkungen Wünsche und Ziele besprochen. Und natürlich trainieren. Für einen Probetermin schreib mir einfach deinen Wunschtermin entweder telefonisch unter +43 650/2100326 oder übers Kontaktformular.

Brauche ich spezielle Trainingsgeräte für zu Hause?2020-04-02T17:50:21+00:00

Nein. Für den Anfang wird nur mit eigen Körpergewicht trainiert. Wenn du schon auf einem höheren Fitnesslevel bist, kann es Sinn machen dir ein paar Trainingsgeräte zuzulegen. Das besprechen wir aber gemeinsam.

Was brauche ich fürs Online Training?2020-04-02T17:49:36+00:00

Fürs Online Training brauchst du nur eine stabile Internetverbindung, ein Handy, Tablet oder Laptop und eine Turnmatte oder Handtuch. Du musst weder irgendwas vorinstallieren, noch technisch versiert sein. Es ist ganz einfach.

Nach der Terminvereinbarung bekommst du eine Einladung inklusive Link, den du nur anklicken musst und schon kann´s losgehen. Das Video Training findet über Zoom statt.

Für wem ist Online Video Training?2020-04-02T17:48:31+00:00

Diese Art des Trainings bietet sich für Personen an die weder die Umgebung des Fitnessstudios, noch irgendwelche Gruppenkurse mögen. Der Vorteil vom Online Training ist, das man einen Persönlichen Ansprechpartner und Trainer hat, und dafür weder das Haus verlassen muss, noch Angst vor den Blicken anderer Trainierender haben muss. Du kannst dir deine Trainingseinheiten nach Lust und Laune buchen.

Wie funktioniert EMS Training?2020-04-02T17:47:25+00:00

Über ein Gerät bekommt der Kunde einen leichten elektrischen Impuls auf den Körper, der die Muskeln in die Anspannung bringt. Mit körpereigenen Übungen wird das Ganze so intensiviert das 16 Minuten Training ausreichen um einen dauerhaften Muskelaufbau zu ermöglichen. Die Elektrodenweste wird vor dem Training mit Wasser besprüht um die Weiterleitung des Stroms zu ermöglichen. Danach wird die Weste angezogen und die Manschetten für Arme, Beine und Po angebracht. Die Muskelgruppen von Oberkörper und Unterkörper werden so allesamt gleichzeitig stimuliert bzw trainiert und machen das Training so effektiv.

Ist Reizstrom beim EMS Training gefährlich?2020-04-02T17:46:19+00:00

Der Reizstrom ist für den Körper ungefährlich. Es wird nur die willkürliche Muskulatur im Körper stimuliert.

Wer darf mit EMS trainieren?2020-04-02T17:45:39+00:00

Da es sich beim Training um einen für den Körper völlig unbedenklichen Strom handelt kann nahezu jeder EMS Training machen. Die einzigen Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Epilepsie, Herzschrittmacher und Fieber. Wenn sie nicht genau wissen ob EMS das Richtige für sie ist, halten sie Rücksprache mit ihrem Arzt.

Was genau ist EMS Training?2020-04-02T17:45:03+00:00

EMS bedeutet Elektro-Muskel-Stimulation und wird hauptsächlich in der Rehabilitation eingesetzt. Der Muskel wird über elektrische Impulse stimuliert und so zum Aufbau gebracht.

Reichen 1x pro Woche 16 Minuten aus um mein Ziel zu erreichen?2020-04-02T17:44:34+00:00

So pauschal kann man das leider nicht sagen. Das ist stark abhängig vom gesteckten Ziel. Das Training kann aber natürlich auf 2x pro Woche gesteigert werden.

Wie lange dauert das Training bzw wie oft wird trainiert?2020-04-02T17:44:04+00:00

Das Training dauert 16 Minuten. Trainiert wird 1x pro Woche.

Was muss ich zum Training mitnehmen?2020-04-02T17:43:10+00:00

Für das EMS Training brauchst du nur Turnschuhe und ein Handtuch mitnehmen. Die spezielle Trainingswäsche fürs EMS Training bekommst du beim Termin.

Gibt es ein Probetraining?2020-04-02T17:42:34+00:00

Ja. Termine für ein kostenloses Probetraining können telefonisch unter +43 650/2100326, per Mail hallo@koerperwerk.net oder über das Kontaktformular vereinbart werden.

Ich leide unter Rückenschmerzen, ist da Personal Training sinnvoll oder sollte ich lieber zum Arzt gehen?2020-04-02T17:41:27+00:00

Leider kann man das so pauschal nicht sagen. Ein Besuch beim Arzt ist aber immer sinnvoll bevor ich mit dem Training beginne um eventuelle Verletzungen zu verhindern bzw einen Ausgangsstatus zu haben. Wenn der Arzt das OK gibt bzw die Befunde unauffällig sind steht einem Training nichts im Weg.

Bei 80% der Rückenschmerzen handelt es sich um Muskuläre bzw Fasziale Probleme, die am besten durch die richtige Bewegung und gezielte Übungen wieder verschwinden.

Wie sieht eine Personal Trainingsstunde aus?2020-04-02T17:40:58+00:00

Nach dem Anamnesegespräch, bei dem alle Einschränkungen, Erkrankungen, Wünsche und Ziele besprochen werden, folgt ein ausführlicher Check der Beweglichkeit, Kraft und Körperzusammensetzung um einen Ausgangsstatus zu erhalten. Danach kann das Training auch schon beginnen. Zuerst ein kleines Warum up mit Beweglichkeitsübungen und Hampelmann. Danach der Kraftteil mit Übungen wie „die richtige Kniebeuge“, wie mache ich einen perfekten Sit up oder Liegestütz. Das Programm ist stark abhängig von dem Fitnesslevel des Kunden. Als Cool down werden dann passive Dehnübungen zur Beweglichkeitsverbesserung gemacht. Der Kunde liegt dabei auf der Turnmatte und wird vom Trainer in die richtige Position gebracht – Entspannungsfaktor gleich 100% nach dem anstrengenden Workout.

Was ist der Unterschied zwischen Personal Training und Fitness Training?2020-04-02T17:39:40+00:00

Beim Personal Training wird die Einheit individuell abgestimmt. Der Trainer ist nicht nur Motivator, sondern auch für alle Frage rund ums Thema Gesundheit da, korrigiert falsche Bewegungsmuster und achtet auf die richtige Bewegungsausführung. Mit einem Personal Trainer kommst du nicht nur schneller sondern auch gesünder ans Ziel.

Was muss ich zum Personal Training mitnehmen?2020-04-02T17:39:08+00:00

Fürs Personal Training benötigst du lediglich Sportsache und Turnschuhe sowie ein Handtuch.

Bei Vorerkrankungen bzw Verletzungen ist das Mitnehmen von Befunden sinnvoll.

Ich habe schon lange keinen Sport mehr gemacht, ist da ein Personal Trainer das Richtige für mich?2020-04-02T17:38:05+00:00

Ja, fürs Personal Training sind keine Vorerfahrungen nötig. Ganz im Gegenteil, gerade bei längerer Sportpause ist es sinnvoll einen Trainer für Fragen und die richtige Übungsausführung an der Seite zu haben.

Wie lange dauert ein Personal Training?2020-04-02T17:37:31+00:00

Das ist ganz abhängig von Ausgangssituation und Ziel des Kunden und kann zwischen 1x 30min wöchentlich oder 2x 60min wöchentlich variieren.

Gibt es ein Probetraining?2020-04-02T17:37:01+00:00

Ja. Ein kostenloses Probetraining kann jederzeit vereinbart werden.

Wie hoch ist die Rückerstattung?2020-04-02T17:36:14+00:00

Die Rückerstattung ist abhängig von der Krankenkasse und kann zwischen 100% und 20% variieren.

Was muss ich zur ersten Behandlung mitbringen?2020-04-02T17:27:48+00:00

Die ärztliche Überweisung, ein Handtuch und wenn vorhanden Befunde

Muss ich einen Termin vereinbaren?2020-04-02T17:31:56+00:00

Ja. Die Terminvereinbarung ist telefonisch unter +43 650/2100326, per Mail unter hallo@koerperwerk.net oder über das Kontaktformular möglich.

Wie lange dauert eine Behandlung?2020-04-02T17:34:08+00:00

Behandlungen können für 30, 50, oder 60 Minuten gebucht werden.

Bekomme ich eine Rückerstattung der Behandlung?2020-04-02T17:35:00+00:00

Bei einer ärztlichen Überweisung wird der Satz der jeweiligen Krankenkasse rückerstattet.

Nach oben